Startseite | Impressum | Geld verdienen

Besserer Sex durch Fremdgehen

Frauen gehen genauso häufig fremd wie Männer und viele von ihnen sagen, dass sie ein besseres Liebesleben dadurch haben. Ist irgendwie auch logisch, dass sexuelle Kontakte zu verschiedenen Männern unterschiedliche und auch neue Erfahrungen bringen. Es ist zwar vielleicht schade für die betrogenen Männer, aber Frauen bezeichnen den Sex mit dem Seitensprung-Partner als intensiver und aufregender. Eine Rolle spielt dabei sicherlich, dass man etwas Heimliches tut, von dem niemand etwas erfahren darf. Schon die Vorbereitung auf das Schäferstündchen ist mit spannenden Momenten verbunden. Der eigentliche Partner darf keinen Verdacht schöpfen und daher muss man sich etwas Sicheres ausdenken, wie man von seinen Abenteuern ablenken kann. Man möchte außerdem in aufreizender Kleidung erscheinen und man macht sich von Kopf bis Fuß schick. Ist es dann soweit und man hat sich mit der Person getroffen, mit der man erotische Stunden verbringen wird, gibt man sich mit voller Leidenschaft hin. Dazu kommt noch, dass man vom kurzzeitigen Sexualpartner vielleicht etwas lernt, das einem wirklich Spaß macht. Fremdgehen bringt auf alle Fälle Abwechslung in das Sexleben.

Hier Seitensprung suchen:

In den Beziehungen, aus denen Frauen für ein sexuelles Abenteuer zeitweise ausbrechen, ist im heimischen Bett häufig nicht mehr viel geboten. Alles läuft nach einem eingespielten Schema ab, das auf Dauer langweilig werden kann. Von fremdgehenden Frauen wurde aber schon berichtet, dass sie das, was sie beim Fremdgehen erlebt haben, mit nach Hause genommen und ihren festen Partner damit überrascht haben. Der betrogene Mann profitiert also von den neuen Seiten, die eine Frau beim Fremdgehen an sich entdeckt hat. Der Effekt ist dann häufig, dass in der Partnerschaft selbst wieder mehr experimentiert wird und sich das Fremdgehen dadurch erübrigen kann. Auch das Selbstbewusstsein einer Frau kann sich durch Fremdgehen verbessern. Sie fühlt sich begehrt und sexy, blüht auf und hat mehr Lebensfreude. Das spiegelt sich auch in ihrem sexuellen Verhalten wieder, egal ob sie Sex mit dem Seitensprung-Partner oder mit dem eigentlichen Partner hat.

Es ist also durchaus so, dass Frauen, die fremdgehen, ein besseres Liebesleben haben. Sie versprühen mehr Erotik, sind ausgeglichener und haben häufig mehr Sex, als Frauen die sich ausschließlich auf Sex mit dem festen Partner beschränken. Sexy Kleidung und Dessous spielen für sie eine größere Rolle und wenn eine Frau geschickt vorgeht und sich nicht erwischen lässt, hat vielleicht sogar der betrogene Mann zu Hause etwas von ihren prickelnden Erfahrungen.